Never give up (+giveaway)

Lesedauer: 4min

Zu viele Menschen kapitulieren anstatt zu scheitern

Ich möchte mit dir heute über eine Entdeckung reden, die ich selbst in  meinem Leben erlebt habe und gleichzeitig auch in den Leben anderer Menschen immer wieder sehe. Und zwar, dass zu viele Menschen kapitulieren, anstatt zu scheitern.

Hey du,
ich glaube wir haben alle in unserem Leben Herausforderungen, wir haben Träume, Visionen, Pläne... Wir träumen von etwas größerem, das jetzt noch nicht existiert. Und so oft bleiben wir vor diesen Herausforderungen stehen, kapitulieren, anstatt in dem Prozess zu scheitern. Henry Ford hat einmal gesagt: "Unsere Fehlschläge sind häufig erfolgreicher als unsere Erfolge." Und ich glaube wirklich, dass diese Kapitulation in sich dieses Wort von Stillstand, Rückschritt hat. Aber das Scheitern in sich dieses Potential von Veränderung hat, von Fortschritt. Deshalb möchte ich persönlich in meinem Leben immer wieder die Entscheidung treffen lieber den Schritt zu wagen, anstatt die Angst zu haben, zu scheitern. 

Geh das Wagnis ein
Edison war jemand, der mitgeholfen hat, die Glühbirne zu erfinden und sie auf den Markt zu bringen und er sagt selbst, in seinem Prozess in dem er versucht hat, das Ding irgendwie zum Laufen zu bringen: "Ich bin nicht tausendmal gescheitert, sondern ich habe tausend Wege gefunden, wie es nicht funktioniert."
Und ich ermutige dich heute, motiviere dich, einfach den Schritt zu wagen. Bleib nicht vor der Herausforderung stehen, sondern geh das Wagnis ein und scheiter lieber. Denn in diesem Scheitern liegt das Potential für Fortschritt und Veränderung. Ich habe gewagt on4u zu gründen, ich meine, das war auch ein rießen Wagnis, ich hätte kapitulieren können, aber ich habe es lieber gewagt. Und ich bin oft gescheitert, aber man steht wieder auf, verändert und kommt voran.

8 Gründe nicht aufzugeben
Oft treffe ich Menschen, die sich innerlich entschlossen haben aufzugeben. Der Grund ist manchmal, dass sie ihre Arbeit die sie tun hassen, in ihren Beziehungen Schwierigkeiten haben, oder in dass ihr Leben gerade nicht so voran geht wie sie es sich gewünscht haben. Für viele ist es die einfachste Sache aufzugeben, und einfach irgendwo von vorne anzufangen.
Vielleicht betrifft das gerade dich in einer, oder mehreren Situationen in deinem Leben. Ich möchte dir ein paar Gründe nennen, warum du nicht aufgeben solltest an Gottes großen Plan zu glauben.

#1. Gott ist noch nicht fertig mit dir! Wenn deine Aufgabe hier auf der Erde schon beendet wäre, würdest du ganz einfach nicht mehr auf diesem Planeten sein.
#2. Weil die Verheißung aus Galater 6,9 immer noch gültig ist: "Lasst uns also nicht müde werden, Gutes zu tun. Es wird eine Zeit kommen, in der wir eine reiche Ernte einbringen. Wir dürfen nur nicht vorher aufgeben!"
#3. Weil wir Nachfolger von Jesus sind. Jesus hat bei viel schwierigerer Aufgaben nicht aufgegeben.
#4. Wegen der Realität, von der wir in 2. Korinther 4, 16-18 lesen: "Das sind also die Gründe, weshalb wir uns nicht entmutigen lassen. Auch wenn unser äußerer Mensch verfällt, so wird doch der innere von Tag zu Tag erneuert. Denn die Nöte, die wir jetzt durchmachen, sind nur eine kleine Last und gehen bald vorüber, und sie bringen uns etwas, was von unvergleichlich viel größerem Gewicht ist: eine unvorstellbare und alles überragende Herrlichkeit, die nie vergeht. Wir richten unseren Blick nämlich nicht auf das, was wir sehen, sondern auf das, was ´jetzt noch` unsichtbar ist. Denn das Sichtbare ist vergänglich, aber das Unsichtbare ist ewig."
#5. Weil hinter jeder Herausforderung etwas Gutes wartet. - "Glücklich zu preisen ist der, der standhaft bleibt, wenn sein Glaube auf die Probe gestellt wird. Denn nachdem er sich bewährt hat, wird er als Siegeskranz das ewige Leben erhalten, wie der Herr es denen zugesagt hat, die ihn lieben." (Jakobus 1,12)
#6. Gott ist ein treuer Gott, wenn er dich in etwas hineingeführt hat, dann holt er dich auch wieder heraus. - "Ich bin überzeugt, dass der, der etwas so Gutes in eurem Leben angefangen hat, dieses Werk auch weiterführen und bis zu jenem großen Tag zum Abschluss bringen wird, an dem Jesus Christus wiederkommt." (Philipper 1,6)
#7. Weil Gott uns versprochen hat, immer bei uns zu sein und uns nie verlassen wird. Das macht uns unaufhaltsam. #unstoppable
#8. Die Geschichte die Gott schreiben möchte ist viel größer als deine „eigene“ Geschichte und sie ist viel größer als das, was man im Moment sehen kann.

Be blessed
Manuel

__________________________________________________________________________________________

on4u #giveaway2017
Das gibt´s bis zum 02. April zu gewinnen:

Pimp your Faith | Dein Tag. Deine Musik. Dein Leben.

Mit 10 Songs bekannter Künstler, mit Musik und Themen, die dran sind und einer zusätzlichen Grußkarte für persönliche Wünsche kommt die Pimp-Your-Faith CD echt fresh daher.

Zehn Songs voller Energie und Kraft, voller herausfordernder Botschaften und biblischen Wahrheiten. Mit tiefen Fragen und starken Antworten für deine Lebensreise. Das ist Musik, die nach vorne bringt.

Mit bekannten Künstlern wie Samuel Harfst, Tobias Hundt, Johannes Falk, "Good Weather Forecast", Jesus Culture und anderen, Songs wie "Every Breaking Chain", "Let it shine" oder "Make a move" sorgt das Album für eine coole Atmosphäre und steckt voller fresher Beats und Songs mit Tiefgang.

Der CD liegt eine schöne Karte für persönliche Grüße bei.

Mehr Infos zum Album gibt´s hier.
Ich werde drei Exemplare dieser CD verlosen.

Und so könnt ihr mitmachen
Schreibt unter diesem Beitrag einfach einen Kommentar, in dem ihr mir mitteilt, warum gerade ihr unbedingt dieses Album gewinnen wollt bzw. was ihr mit den Songs oder den Künstlern verbindet. Ein Zusatzlos bekommt ihr, wenn ihr das Gewinnspiel mit euren Freunden in den sozialen Netzwerken teilt. Bitte gebt dazu den Link an.
Teilnehmen könnt ihr bis einschließlich 02. April 2017!
Die Gewinner werden hier unter diesem Blogbeitrag als Kommentar veröffentlicht und erhalten eine E-Mail, wenn ihr mir eure Mail-Adresse hinterlasst.

Die üblichen Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel sind:
1.) Ihr müsst in Deutschland wohnen, da mir das Porto sonst zu hoch ist.
2.) Ihr seid mindestens 18 Jahre oder eure Eltern sind einverstanden, dass ihr teilnehmt.
3.) Der Rechtsweg und eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
4.) Außerdem übernehme ich keine Haftung, falls der Gewinn verloren gehen sollte.

Ich möchte mich an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich für die Kooperation mit Gerth Medien bedanken, die diesen Gewinn bereitgestellt haben.

Ich wünsche euch ganz viel Glück! Nochmal der Hinweis: Teilt dieses Gewinnspiel mit euren Freunden um eure Gewinnchance zu erhöhen!


Bildquellen: https://instaliga.com/youversion; http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=939459

Kommentare

  1. Hallö, würde gern bei der Verlosung mitmachen. Ich liebe die Bands von der CD.

    melanie-büchel@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich will die CD unbedingt gewinnen! Mega coole Songs!

    AntwortenLöschen
  3. Hi Manuel, cooles giveaway! Würde die CD sehr gerne gewinnen. Woher hast du ganzen Sachen eigentlich die du so verlost?
    Meine Mailadresse ist: florian-veiss@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gewinne der giveaways sind von Gerth Medien gesponsert. Die Website ist auch oben verlinkt.

      Löschen
  4. Würde auch gerne beim giveawaygiveaway teilnehmen. Echt coole CD!
    nicolas-calmon@freenet.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich will die Cd sehr gerne gewinnen! Ich feier es echt, dass du so oft giveaways machst. Michtig cool! Hoffentlich gewinne ich.

    AntwortenLöschen
  6. Ich will die CD unbedingt gewinnen! Die Bands sind einfach top. CooleS giveaway!

    chris-mail@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Die cd wär doch wirklich mega... bitte ich brauche mal wieder was kompacktes.

    Taralinos@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Das Gewinnspiel ist zu Ende, danke, dass ihr alle mitgemacht habt. Gewonnen haben Melanie, Florian und Finn Kälberer (Unknown). Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner wurden bereits von mir per Mail benachrichtigt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren

Hoffnungsträger

Der Moment, wenn nichts mehr geht (TDW 41/2018)

Zur Freiheit berufen (TDW 39/2018)